Gastprofessur

Prof. Dr. theol. Dennis Solon

  • Tel.: 0521 144 – 2619
  • E-Mail: solon@diakoniewissenschaft-idm.de

Kurzvita

Ordinierter Pfarrer der Vereinigten Kirche Christi in den Philippinen (UCCP)


Seit Dezember 2017
Gastprofessur am Institut für Diakoniewissenschaft und Diakoniemanagement (IDM) der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel; unterstützt durch die Vereinte Evangelische Mission (VEM), die von Bodelschwinghschen Stiftungen (vBS) und die Evangelische Kirche von Westfalen (EvKW)


2007-2017
Asst. Prof. für Bibelwissenschaften an der Silliman University, Philippinen


2014-2017
Koordinator, International Center for Mission Studies in Asia (ICMSA), Silliman University


2009–2014

Promotion (Dr. theol., Universität Heidelberg): „Erlösung im Römerbrief als Überwindung von Sünde und Leid. Eine exegetische Untersuchung zur sozialen Dimension des Todes Jesu“; betreut von Prof. em. Dr. Dr. h.c. mult. Gerd Theißen; unterstützt durch das Stipendienprogramm der Vereinten Evangelischen Mission (VEM)


2005-2007
Dozent für Bibelwissenschaften an der Silliman University, Philippinen
Gemeindepfarrer: UCCP Bradford (2001–2003); UCCP Naga (2004–2006)


2003–2004
Master of Theology, Princeton Theological Seminary (Hauptfach: Neues Testament; Nebenfach: Gemeindeführung), unterstützt durch Presidential Scholarship


1999–2000
Austauschstudent an der Canadian Mennonite University (vorher Canadian Mennonite Bible College), Winnipeg, Canada (Hauptfach: Neues Testament; Nebenfach: Internationale Entwicklungsstudien); Teilnahme an Seminaren über Konfliktmediation bei Mediation Services Winnipeg


1996–2001
Bachelor of Theology, Silliman University (Hauptfach: Pfarramt; Nebenfach: Medienkommunikation)


1991-1994
Industrial Electronics, CITE Technical Institute, Cebu (Hauptfach: Microelectronics, Computer)

Forschungsschwerpunkt

  • Ethische sowie sozial-politische Aspekte der neutestamentlichen Literatur und deren Zusammenhang mit urchristlicher Diakonie

Wichtige Publikationen

  • Solon, Dennis: Divine Passive? An interpretive revisit of Romans 8:20 within the Context of Ecological Crisis (im Erscheinen).
  • Solon, Dennis: The Mission of Advancing Peace Based onJustice by Upholding Human and People’s Rights in These Critical Times (Eine Bibelarbeit zu Römer 5:1), in: Human Rights Week Celebration Guide 2017, Manila 2017, 16-20.
  • Solon, Dennis: God’s Life-giving character and the double dimension of sin in Paul’sRomans: A revisit of Romans 8:20 in the context of ecological crisis, in: Werner, Dietrich / Jeglitzka, Elisabeth, Eco-theology, Climate Justice, and Food Security: Theological Education and Christian Leadership Development, Genf 2016, 149-158.
  • Solon, Dennis: Rechtfertigung der Sünder und Solidarität mitden Opfern. Eine befreiungstheologische Auslegung des Römerbriefs, Berlin 2015.
  • Solon, Dennis: The Justification of Victims in Romans, in: Beuker, Joane / Sinaga, Deonal / Veddeler, Berend, 500 Years of Reformation: Contributions for the Reformation of the (Asian) Churches Today, Yogyakarta 2014, 201-216.
  • Solon, Dennis: Christian Education and the Double-Commandment of Love (Mark 12:28-34), in: Church Workers Convocation 2014 Proceedings, Dumaguete 2014, 12-17.