PhD-Kurs 6 beendet Präsenzphase

Nach bestandenen Rigorosumsprüfungen endete die Präsenzphase des PhD-Kurses 6 mit einem feierlichen Gottesdienst und dem traditionellen „Diakoniewissenschaftlichen Nachtmahl“ zum Abschluss der hochschulöffentlichen Vorträge. Hier wurden die Mitglieder des im Herbst 2021 neu gestarteten Kurses PhD 7 über den Stand der Dissertationsvorhaben informiert. 

Seit 2019 studierten neun Doktorand*innen gemeinsam und starten nun in die Schreibphase ihrer jeweiligen Dissertationsprojekte.